Angebote zu "Thick" (15.087 Treffer)

DIE NEUEN Ernährungsrichtlinien bei Multipler S...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als führende Experten auf dem Gebiet formulieren Prof. Dr. med. Olaf Adam und Dr. med. Silke Lichtenstein die Zusammenhänge zwischen Multipler Sklerose und Ernährung. Das Buch bietet mit seiner Fülle an gesicherten Informationen und gut strukturierten Hinweisen für eine ´´gute Ernährung´´ bei Multiple Sklerose die richtige Mischung, um sich zu informieren und anhand praktischer Tipps auch die eigene Ernährung umzustellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Das Gesicht hinter der Diagnose Multiple Sklerose
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Tag endet nach einem Arztbesuch mit der Diagnose Multiple Sklerose (MS); das ist ein Schock für jedermann. Das Leben steht für einen Moment still. Caroline Régnard-Mayer, selbst seit 1995 an der Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose erkrankt, spricht über ihre Erfahrungen und gibt offen und ehrlich Antworten auf oft gestellte Fragen. Die Autorin ist bekannt durch die Veröffentlichung zahlreicher MS-Bücher sowie ihren Blog rund um die Krankheit Multiple Sklerose. Aufgrund ihrer jahrelangen Gruppenleiterfunktion einer Selbsthilfegruppe und den regen Austausch mit MS-Betroffenen, weiß sie von der anfänglichen Unsicherheit nach dem Erhalt der Diagnose und der daraus resultierenden Hilflosigkeit, die diese Erkrankung auslösen kann. Caroline Régnard-Mayer macht Mut. Sie gibt erste Hilfestellung und Unterstützung auf dem ´´neuen´´ Weg der Betroffenen. - Ergänzender Wegweiser zum Buch ´´Wir haben MS und keiner sieht es!´´ (Multiple Sklerose - unsichtbare Symptome) -

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Aktiv gegen Schmerzen bei Multiple Sklerose
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Multiple Sklerose ist die Krankheit mit den tausend Gesichtern. Die Symptome sind von Patient zu Patient unterschiedlich. Einige der MS-Symptome aber auch die MS selbst können Schmerzen verursachen. Ziel ist es herauszufinden, welche Ursachen dem Schmerz zugrunde liegen. Die Behandlung von Schmerzen bei MS ist daher komplex und umfasst ein breites Spektrum an Maßnahmen. In der multimodalen Schmerztherapie arbeitet ein Team aus unterschiedlichen Fachrichtungen gemeinsam gegen den Schmerz. Sie umfasst neben der medikamentösen Therapie u.a. die Psychotherapie, die Verhaltenstherapie, die Physiotherapie, die Ergotherapie und Hilfsmittelversorgung aber auch Entspannungsverfahren. ´´Aktiv gegen Schmerzen bei Multipler Sklerose´´ gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Ursachen von Schmerzen bei Multipler Sklerose. Zusätzlich werden unterschiedliche Therapiemöglichkeiten und ihre Wirkung bei Schmerzen vorgestellt. Dieses Buch zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie durch die passende Behandlung dem Schmerz entgegentreten können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Multiple Sklerose ist heilbar
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Multiple Sklerose führt zu Siechtum und Tod und gilt in der Schulmedizin von jeher als unheilbar. Zum größten Leidwesen der Betroffenen unternimmt sie keinerlei Anstrengungen, die wirklichen Ursachen für diese verheerende Krankheit zu finden. Denn nur dann kann die Krankheit gezielt bekämpft und dauerhaft besiegt werden. Bei der Autorin wurde nach einem zeitraubenden und frustrierenden Ärzte-Marathon durch sämtliche Inkompetenz-Instanzen der desolaten deutschen Medizinlandschaft endlich das niederschmetternde Ergebnis Multiple Sklerose diagnostiziert. Was sich hinter diesem nichtssagenden Etikett wirklich verbirgt, hat die Autorin recherchiert, und konnte schon vielen Betroffenen helfen, was zahllose Rückmeldungen bestätigen. Heilen Sie sich, dazu braucht man nur gesunden Menschenverstand, logisches Denkvermögen und den Ärzten gegenüber eine Portion gesundes Mißtrauen. Also packen Sie s an!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Therapien bei Multiple Sklerose
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Buch ´´Therapien bei Multiple Sklerose´´, gibt das selbst an MS erkrankte Autorenehepaar einen Einblick in die verschiedenen medikamentösen Therapieformen und der Symptombehandlung, bei dieser Erkrankung. Vom Hersteller, bis hin zu den Kriterien, Anwendung, Wirkmechanismus und die häufigsten Nebenwirkungen, werden Basistherapien, Eskalationstherapien und Schubtherapien ausführlich erklärt. Die Symptombehandlung, ebenfalls ein wichtiger Punkt und den unterschiedlichen Beschwerden, die durch die MS entstehen können, zugeteilt. Was ist ein monoklonaler Antikörper? Worin besteht der Unterschied zwischen Immunsupressiva und Immunmodulation? Über all dieses und vieles mehr, wird in diesem Buch aufgeklärt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Richtig essen bei Multipler Sklerose
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist ein speziell auf die Bedürfnisse MS-Betroffener abgestimmtes Kochbuch mit vielen ausgewählten Rezepten und Anregungen, die ohne großen Aufwand zubereitet werden könne. Zu Beginn der einzelnen Hauptkapitel erläutert die Autorin zusätzlich den Einfluss der vorgestellten Lebensmittel auf die Entzündungsprozesse der Multiplen Sklerose. Zahlreiche Variationsmöglichkeiten sorgen für eine bunte Auswahl leckerer Speisen. Bon Appetit!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der große Patientenratgeber Multiple Sklerose
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Multiple Sklerose ist die häufigste neurologische Erkrankung und sie ist noch immer unheilbar. Ihre Tücke liegt zum einen in ihrem ungewissen Verlauf, zum anderen in der fast unendlichen Vielfalt ihrer Symptome. Die vielfältigen Symptome einer MS beeinträchtigen den Tagesablauf, die sozialen Aktivitäten, das Berufsleben und damit die Lebensqualität MS-Erkrankter ganz erheblich. All diese Symptome werden von Spezialisten sehr ausführlich beschrieben. Danach folgt, wie diese Symptome festgestellt werden können, was die Therapieziele sind und welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt. Die verschiedenen Therapiemöglichkeiten werden ausführlich beschrieben und bewertet. Je mehr ein Patient selbst über die Symptome weiß, umso besser kann er sie seinem Arzt beschreiben und mit seinem Arzt die Therapie festlegen. Grundlage dieses Buches ist das Leitlinienpapier zur symptomatischen Therapie, das vom ärztlichen Beirat der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft (DMSG) erarbeitet wurde.Alle Behandlungsvorschläge basieren auf einer großen Zahl wissenschaftlicher Studien und der klinischen Erfahrung aller Autoren aus vielen Jahren ärztlicher Tätigkeit bei MS-Betroffenen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Multiple Sklerose ganzheitlich behandeln
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Diagnose ´´MS´´ scheint wie in Stein gemeißelt und unumstößlich. Als Behandlungen stehen laut Schulmedizin nur die symptomatische Immunsuppression oder Immunmodulation mit meist sehr teuren Medikamenten zur Verfügung. Prognose: ´´Heilung ausgeschlossen.´´ So lässt man sich auf all die angesagten Behandlungsmethoden ein, der Krankheitsprozess wird dabei, wenn überhaupt, meist nur marginal verbessert und/oder es werden starke Nebenwirkungen in Kauf genommen und in unregelmäßigen Abständen immer wieder diese mehr oder weniger ungnädigen Schübe... Was können Betroffene neben den schulmedizinischen Behandlungsmethoden dann noch tun, um neue Schübe zu vermeiden oder den Krankheitsverlauf bestenfalls sogar aufzuhalten? Viele erfolgsversprechende Optionen sind es, die bislang im Praxisalltag mangels angeblich ´´fehlender wissenschaftlicher Evidenz´´ noch viel zu selten bedacht werden, obgleich hierdurch nachweislich schon vielen MS-Patienten geholfen werden konnte. Diese Optionen finden Sie jedoch nur, wenn Sie selbst aktiv danach suchen. Für renommierte Toxikologen und Umweltmediziner aber gibt es keinen Zweifel daran, dass Schadstoffe, und hier insbesondere Quecksilber und Blei, bei der Entstehung von Multiple Sklerose beteiligt sein können und viel öfter eine Rolle spielen, als angenommen wird. Obwohl in einschlägigen Kreisen längst bekannt ist, dass das Speichergift Quecksilber (und hier insbesondere dentales Amalgam als ´´Hauptversorgungsquelle´´) und Blei extreme Nervengifte sind und im Verdacht stehen, Autoimmunerkrankungen entstehen zu lassen, werden diese Zusammenhänge von der Schulmedizin meist ignoriert und nicht weiter untersucht. Können Schwermetalle also ein (Ko)Faktor bei der Entstehung bzw. Verschlimmerung einer MS darstellen, und, wenn ja, durch deren Entfernung bzw. Ausleitung aus dem Körper die Krankheit günstig beeinflusst werden? Besonders tragisch erscheint eine Schadstoffbelastung in Kombination mit chronischen Infektionen wie dem Epstein-Barr-Virus und genetischer Disposition auf die Entstehung einer MS zu wirken. Und es gibt sie, MS-Patienten, die durch eine umfangreiche Zahnsanierung mit anschließender Entgiftung und Behandlung chronischer Infektionen zusammen mit einer durchdachten Diätik beachtliche gesundheitliche Fortschritte erzielen konnten, wie übrigens auch Patienten mit diversen anderen Krankheitsbildern. Bereits in den 1940/50er Jahren schaffte es Dr. Evers allein durch seine eigens entwickelte Diät, durchschlagende Erfolge bei der natürlichen MS-Therapie zu erzielen. Doch welche Rolle spielen die weit verbreiteten Nahrungsmittelintoleranzen heutzutage dabei? Und wie schafften es andere MS-Betroffene, allein durch ihre Ernährung eine erstaunliche Verbesserung ihres bis dato desolaten Gesundheitszustandes zu erfahren? Wie werden Sie Amalgam los, ohne dass es zu Schüben kommt? Oder hat man Ihnen erzählt, dass es durch die unsachgemäße Entfernung Dentalen Amalgams ohne ausreichende Schutzmaßnahmen und ausreichender Vitalstoffversorgung zu Schüben kommen kann? Viele Betroffene erkrankten angeblich erst, nachdem man ihnen das Amalgam entfernt und durch andere Zahnmetalle ersetzt hatte. Wussten Sie auch, dass eine hochdosierte Gabe von D3, Curcumin, Weihrauch und anderen entzündungshemmenden Stoffen laut Umweltmedizinern helfen kann, neuen Schüben vorzubeugen? Kennen Sie die Vitalstoffe, mit denen sich MS-Patienten täglich versorgen sollten? Es kann keinen Zweifel daran geben, dass die richtige MS-Therapie auf mehreren Säulen aufgebaut sein muss. Während die Schulmedizin versucht, die Symptome der MS zu lindern, betreibt der umweltmedizinische Sektor gezielte Ursachenforschung. Nur wenn es gelingen kann, mögliche Ursachen zu ermitteln und auszuschalten, kann die umweltmedizinische Therapie bei Multiple Sklerose erfolgreich sein. Dieser Ratgeber richtet sich an alle MS-Betroffenen und ihre Angehörigen, die endlich neue Perspektiven über den s

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Besser sprechen und schlucken bei Multipler Skl...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwa jeder fünfte MS-Patient ist von Sprech-, Sprach- oder Schluckstörungen betroffen. Durch gezieltes Training können erhebliche Verbesserungen erreicht werden. Das vorliegende Buch mit Übungs-CD leitet den Patienten an und unterstützt die Arbeit des Logopäden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot