Angebote zu "Gebundene" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Fresubin Thick & Easy, Andickungsmittel für ka...
Topseller
133,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Andickungsmittel Fresubin Thick & Easy von Fresenius Kabi bei Dysphagie Ihre angedickten Lebensmittel erhalten hiermit nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz. Das geschmacksneutrale Pulver Thick & Easy ist einfach in der Zubereitung und gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei. 100g Pulver enthalten 373 Kalorien bzw. 92,6 Kohlenhydrate. Produkteigenschaften Lose im Beutel Kein Nachdicken Geschmacksneutrales Andickungsmittel Laktosefreies und glutenfreies Pulver Dosierung/Anwendung des Andickungspulvers von Fresenius Kabi  in 100ml Flüssigkeit: Sirupartig 1 EL Honigartig 1,5 EL Puddingartig 2 EL Indikationen Schluckstörungen, z. B. bei - onkologischen, neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose) Kontraindikationen Nicht geeignet bei grundsätzlicher Kontraindikation der enteralen Ernährung, wie z. B. Darmatonie, Ileus, akuten gastrointestinalen Blutungen. Nicht bei schwerer Malassimilation. Nicht bei angeborenen Stoffwechseldefekten bzw. Intoleranz gegen einen in Thick & Easy Andickungsmittel von Fresenius Kabi enthaltenen Inhaltsstoff. Nicht für Kinder < 3 Jahren. Inhaltsstoffangabe Fresubin Thick & Easy Andickungspulver von Fresenius Kabi gemäà Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV) Array

Anbieter: ConsuMed
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Resource ThickenUp Pulver, 6X227 g - 00699106
40,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Resource ThickenUp - geschmacksneutrales Instant-Pulver zum Andicken von Flüssigkeiten und pürierten Speisen. Anwendungsgebiet Bei folgenden Anwendungsgebieten wird Resource ThickenUp empfohlen: Kau- und Schluckstörungen Psychogene Schluckstörungen Neurologische Erkrankungen (z. B. nach Schlaganfall, nach Schädel-Hirn-Trauma, M. Parkinson, Multiple Sklerose) Neurogene/myogene Erkrankungen (z. B. Polyneuritis, Amyotrophe Lateralsklerose, Myasthenia gravis, progressive Bulbärparalyse, Chorea Huntington) Muskeldystrophien, Polymysoitis Tumore und entzündliche Prozesse des Mund-/Rachenraumes Erkrankungen der Speiseröhre Unterstützung von Schlucktraining Merkmale: fettfrei ( 368 kcal pro 100 g geschmacksneutral in kalten und warmen Speisen anwendbar variabel in der gewünschten Konsistenz klumpt nicht, dickt nicht nach gebundene Flüssigkeit wird im Darm wieder freigesetzt gluten- und purinfrei cholesterinfrei Hinweise Resource ThickenUp sollte nicht eingesetzt werden bei allen Krankheiten bzw.

Anbieter: discount24
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fresubin Thick & Easy, Andickungsmittel für ka...
Aktuell
70,95 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Andickungsmittel Fresubin Thick & Easy von Fresenius Kabi bei Dysphagie Ihre angedickten Lebensmittel erhalten hiermit nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz. Das geschmacksneutrale Pulver Thick & Easy ist einfach in der Zubereitung und gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei. 100g Pulver enthalten 373 Kalorien bzw. 92,6 Kohlenhydrate. Produkteigenschaften Kein Nachdicken Geschmacksneutrales Andickungsmittel Laktosefreies und glutenfreies Pulver Dosierung/Anwendung des Andickungspulvers von Fresenius Kabi  in 100ml Flüssigkeit: Sirupartig 1 EL Honigartig 1,5 EL Puddingartig 2 EL Indikationen Schluckstörungen, z. B. bei - onkologischen, neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose) Kontraindikationen Nicht geeignet bei grundsätzlicher Kontraindikation der enteralen Ernährung, wie z. B. Darmatonie, Ileus, akuten gastrointestinalen Blutungen. Nicht bei schwerer Malassimilation. Nicht bei angeborenen Stoffwechseldefekten bzw. Intoleranz gegen einen in Thick & Easy Andickungsmittel von Fresenius Kabi enthaltenen Inhaltsstoff. Nicht für Kinder < 3 Jahren. Inhaltsstoffangabe Fresubin Thick & Easy Andickungspulver von Fresenius Kabi gemäà Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV) Array

Anbieter: ConsuMed
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Microlax® Microklistier
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Microlax und wofür wird es angewendet? Bei Verstopfung wird der Darminhalt im Enddarm angesammelt und ein Großteil des Wassers entzogen. Der Stuhl wird hart und trocken. Selbst harte Stühle enthalten aber noch relativ viel Wasser. Hier setzt die Wirkung von Microlax ein. Das im verhärteten Stuhl gebundene Wasser wird freigesetzt, was ein Aufweichen des eingedickten Stuhles bewirkt, sodass der Darm leicht und beschwerdefrei entleert werden kann. Microlax wirkt direkt auf den Stuhl und nicht auf die Darmwand, d. h. es erfolgt keine Reizung der Darmschleimhaut. Es wird nicht durch die Darmschleimhaut aufgenommen. Ein eventueller Überschuss wird mit dem Stuhl ausgeschieden, wodurch keine verzögerten Darmentleerungen auftreten. Die schonende Entleerung tritt innerhalb von 5 bis 20 Minuten ein. Microlax wird angewendet bei Verstopfungen im Bereich des Enddarms bei Erwachsenen und Kindern, wie sie bei chronisch unterdrücktem Stuhldrang (Reisen, Beruf) bestimmten Erkrankungen, z. B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson einseitiger Ernährung (ballaststoffarme Kost, Flüssigkeitsmangel) psychischen Störungen, Stress, Depressionen, etc. Arzneimittelgaben, z. B. Eisenpräparate, etc. auftreten können. zur Erleichterung der Darmentleerungen nach Operationen, in der Schwangerschaft und Geburtshilfe, bei älteren oder bettlägerigen Patienten, bei Risikopatienten und Kindern zur Darmreinigung vor Mastdarmspiegelungen Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist Microlax anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Microlax ist ein Fertigklistier zum einmaligen Gebrauch zur rektalen Anwendung: Tube am unteren Tubenhals halten und den Verschluss mit einer leichten Drehung abziehen. Zur Erleichterung der Einführung des Tubenhalses wird durch Ausdrücken eines Tropfens die Spitze angefeuchtet und der Tropfen verteilt. Bei Erwachsenen soll der Tubenhals zur Gänze in den Enddarm eingeführt werden. Die Tube wird kräftig zusammengedrückt, um den Inhalt in den Enddarm zu entleeren. Um einen Rückfluss der Lösung in die Tube zu vermeiden, muss die Tube bis zur gänzlichen Entfernung aus dem Enddarm zusammengedrückt bleiben. Microlax kann in der dem Patienten angenehmsten Körperhaltung verabreicht werden; es ist nicht erforderlich, dass man während der 5-minütigen Verweildauer, die eingehalten werden sollte, liegen muss. Erwachsene, Jugendliche und Kinder über 3 Jahren wenden bei Bedarf eine Tube an. In hartnäckigen Fällen kann eine zweite Tube notwendig sein. Anwendung bei Kindern unter 3 Jahren Bei Kindern unter 3 Jahren darf nur eine halbe Tube angewendet werden und der Tubenhals nur zur Hälfte in den Enddarm eingeführt werden (siehe Markierung auf dem Tubenhals). Bei Verwendung nur eines Teils des Klistierinhalts ist die restliche Rektallösung zu verwerfen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Was Microlax enthält Die Wirkstoffe sind: Natriumcitrat , Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und Sorbitol. 1 Tube zu 5 ml enthält 450 mg Natriumcitrat, 45 mg Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und 3125 mg Sorbitol Die sonstigen Bestandteile sind: Glycerol, Sorbinsäure und gereinigtes Wasser.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fresubin Thick & Easy, Andickungsmittel für ka...
Highlight
5,98 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Andickungsmittel Fresubin Thick & Easy von Fresenius Kabi bei Dysphagie Ihre angedickten Lebensmittel erhalten hiermit nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz. Das geschmacksneutrale Pulver Thick & Easy ist einfach in der Zubereitung und gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei. 100g Pulver enthalten 373 Kalorien bzw. 92,6 Kohlenhydrate. Produkteigenschaften Kein Nachdicken Geschmacksneutrales Andickungsmittel Laktosefreies und glutenfreies Pulver Dosierung/Anwendung des Andickungspulvers von Fresenius Kabi  in 100ml Flüssigkeit: Sirupartig 1 EL Honigartig 1,5 EL Puddingartig 2 EL Indikationen Schluckstörungen, z. B. bei - onkologischen, neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose) Kontraindikationen Nicht geeignet bei grundsätzlicher Kontraindikation der enteralen Ernährung, wie z. B. Darmatonie, Ileus, akuten gastrointestinalen Blutungen. Nicht bei schwerer Malassimilation. Nicht bei angeborenen Stoffwechseldefekten bzw. Intoleranz gegen einen in Thick & Easy Andickungsmittel von Fresenius Kabi enthaltenen Inhaltsstoff. Nicht für Kinder < 3 Jahren. Inhaltsstoffangabe Fresubin Thick & Easy Andickungspulver von Fresenius Kabi gemäà Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV) Array

Anbieter: ConsuMed
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Microlax® Microklistier
4,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Microlax und wofür wird es angewendet? Bei Verstopfung wird der Darminhalt im Enddarm angesammelt und ein Großteil des Wassers entzogen. Der Stuhl wird hart und trocken. Selbst harte Stühle enthalten aber noch relativ viel Wasser. Hier setzt die Wirkung von Microlax ein. Das im verhärteten Stuhl gebundene Wasser wird freigesetzt, was ein Aufweichen des eingedickten Stuhles bewirkt, sodass der Darm leicht und beschwerdefrei entleert werden kann. Microlax wirkt direkt auf den Stuhl und nicht auf die Darmwand, d. h. es erfolgt keine Reizung der Darmschleimhaut. Es wird nicht durch die Darmschleimhaut aufgenommen. Ein eventueller Überschuss wird mit dem Stuhl ausgeschieden, wodurch keine verzögerten Darmentleerungen auftreten. Die schonende Entleerung tritt innerhalb von 5 bis 20 Minuten ein. Microlax wird angewendet bei Verstopfungen im Bereich des Enddarms bei Erwachsenen und Kindern, wie sie bei chronisch unterdrücktem Stuhldrang (Reisen, Beruf) bestimmten Erkrankungen, z. B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson einseitiger Ernährung (ballaststoffarme Kost, Flüssigkeitsmangel) psychischen Störungen, Stress, Depressionen, etc. Arzneimittelgaben, z. B. Eisenpräparate, etc. auftreten können. zur Erleichterung der Darmentleerungen nach Operationen, in der Schwangerschaft und Geburtshilfe, bei älteren oder bettlägerigen Patienten, bei Risikopatienten und Kindern zur Darmreinigung vor Mastdarmspiegelungen Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist Microlax anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Microlax ist ein Fertigklistier zum einmaligen Gebrauch zur rektalen Anwendung: Tube am unteren Tubenhals halten und den Verschluss mit einer leichten Drehung abziehen. Zur Erleichterung der Einführung des Tubenhalses wird durch Ausdrücken eines Tropfens die Spitze angefeuchtet und der Tropfen verteilt. Bei Erwachsenen soll der Tubenhals zur Gänze in den Enddarm eingeführt werden. Die Tube wird kräftig zusammengedrückt, um den Inhalt in den Enddarm zu entleeren. Um einen Rückfluss der Lösung in die Tube zu vermeiden, muss die Tube bis zur gänzlichen Entfernung aus dem Enddarm zusammengedrückt bleiben. Microlax kann in der dem Patienten angenehmsten Körperhaltung verabreicht werden; es ist nicht erforderlich, dass man während der 5-minütigen Verweildauer, die eingehalten werden sollte, liegen muss. Erwachsene, Jugendliche und Kinder über 3 Jahren wenden bei Bedarf eine Tube an. In hartnäckigen Fällen kann eine zweite Tube notwendig sein. Anwendung bei Kindern unter 3 Jahren Bei Kindern unter 3 Jahren darf nur eine halbe Tube angewendet werden und der Tubenhals nur zur Hälfte in den Enddarm eingeführt werden (siehe Markierung auf dem Tubenhals). Bei Verwendung nur eines Teils des Klistierinhalts ist die restliche Rektallösung zu verwerfen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Was Microlax enthält Die Wirkstoffe sind: Natriumcitrat , Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und Sorbitol. 1 Tube zu 5 ml enthält 450 mg Natriumcitrat, 45 mg Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und 3125 mg Sorbitol Die sonstigen Bestandteile sind: Glycerol, Sorbinsäure und gereinigtes Wasser.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fresubin Thick & Easy, Andickungsmittel für ka...
Top-Produkt
5,98 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Andickungsmittel Fresubin Thick & Easy von Fresenius Kabi bei Dysphagie Ihre angedickten Lebensmittel erhalten hiermit nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz. Das geschmacksneutrale Pulver Thick & Easy ist einfach in der Zubereitung und gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei. 100g Pulver enthalten 373 Kalorien bzw. 92,6 Kohlenhydrate. Produkteigenschaften Kein Nachdicken Geschmacksneutrales Andickungsmittel Laktosefreies und glutenfreies Pulver Dosierung/Anwendung des Andickungspulvers von Fresenius Kabi  in 100ml Flüssigkeit: Sirupartig 1 EL Honigartig 1,5 EL Puddingartig 2 EL Indikationen Schluckstörungen, z. B. bei - onkologischen, neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose) Kontraindikationen Nicht geeignet bei grundsätzlicher Kontraindikation der enteralen Ernährung, wie z. B. Darmatonie, Ileus, akuten gastrointestinalen Blutungen. Nicht bei schwerer Malassimilation. Nicht bei angeborenen Stoffwechseldefekten bzw. Intoleranz gegen einen in Thick & Easy Andickungsmittel von Fresenius Kabi enthaltenen Inhaltsstoff. Nicht für Kinder < 3 Jahren. Inhaltsstoffangabe Fresubin Thick & Easy Andickungspulver von Fresenius Kabi gemäà Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV) Array

Anbieter: ConsuMed
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Microlax® Microklistier
39,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Microlax und wofür wird es angewendet? Bei Verstopfung wird der Darminhalt im Enddarm angesammelt und ein Großteil des Wassers entzogen. Der Stuhl wird hart und trocken. Selbst harte Stühle enthalten aber noch relativ viel Wasser. Hier setzt die Wirkung von Microlax ein. Das im verhärteten Stuhl gebundene Wasser wird freigesetzt, was ein Aufweichen des eingedickten Stuhles bewirkt, sodass der Darm leicht und beschwerdefrei entleert werden kann. Microlax wirkt direkt auf den Stuhl und nicht auf die Darmwand, d. h. es erfolgt keine Reizung der Darmschleimhaut. Es wird nicht durch die Darmschleimhaut aufgenommen. Ein eventueller Überschuss wird mit dem Stuhl ausgeschieden, wodurch keine verzögerten Darmentleerungen auftreten. Die schonende Entleerung tritt innerhalb von 5 bis 20 Minuten ein. Microlax wird angewendet bei Verstopfungen im Bereich des Enddarms bei Erwachsenen und Kindern, wie sie bei chronisch unterdrücktem Stuhldrang (Reisen, Beruf) bestimmten Erkrankungen, z. B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson einseitiger Ernährung (ballaststoffarme Kost, Flüssigkeitsmangel) psychischen Störungen, Stress, Depressionen, etc. Arzneimittelgaben, z. B. Eisenpräparate, etc. auftreten können. zur Erleichterung der Darmentleerungen nach Operationen, in der Schwangerschaft und Geburtshilfe, bei älteren oder bettlägerigen Patienten, bei Risikopatienten und Kindern zur Darmreinigung vor Mastdarmspiegelungen Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist Microlax anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Microlax ist ein Fertigklistier zum einmaligen Gebrauch zur rektalen Anwendung: Tube am unteren Tubenhals halten und den Verschluss mit einer leichten Drehung abziehen. Zur Erleichterung der Einführung des Tubenhalses wird durch Ausdrücken eines Tropfens die Spitze angefeuchtet und der Tropfen verteilt. Bei Erwachsenen soll der Tubenhals zur Gänze in den Enddarm eingeführt werden. Die Tube wird kräftig zusammengedrückt, um den Inhalt in den Enddarm zu entleeren. Um einen Rückfluss der Lösung in die Tube zu vermeiden, muss die Tube bis zur gänzlichen Entfernung aus dem Enddarm zusammengedrückt bleiben. Microlax kann in der dem Patienten angenehmsten Körperhaltung verabreicht werden; es ist nicht erforderlich, dass man während der 5-minütigen Verweildauer, die eingehalten werden sollte, liegen muss. Erwachsene, Jugendliche und Kinder über 3 Jahren wenden bei Bedarf eine Tube an. In hartnäckigen Fällen kann eine zweite Tube notwendig sein. Anwendung bei Kindern unter 3 Jahren Bei Kindern unter 3 Jahren darf nur eine halbe Tube angewendet werden und der Tubenhals nur zur Hälfte in den Enddarm eingeführt werden (siehe Markierung auf dem Tubenhals). Bei Verwendung nur eines Teils des Klistierinhalts ist die restliche Rektallösung zu verwerfen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Was Microlax enthält Die Wirkstoffe sind: Natriumcitrat , Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und Sorbitol. 1 Tube zu 5 ml enthält 450 mg Natriumcitrat, 45 mg Dodecyl(sulfoacetat)-Natriumsalz und 3125 mg Sorbitol Die sonstigen Bestandteile sind: Glycerol, Sorbinsäure und gereinigtes Wasser.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Fresubin Thick & Easy, Andickungsmittel für ka...
Beliebt
51,25 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Andickungsmittel Fresubin Thick & Easy von Fresenius Kabi bei Dysphagie Ihre angedickten Lebensmittel erhalten hiermit nach 1 Minute die gewünschte Konsistenz. Das geschmacksneutrale Pulver Thick & Easy ist einfach in der Zubereitung und gibt 98% der gebundenen Flüssigkeit wieder frei. 100g Pulver enthalten 373 Kalorien bzw. 92,6 Kohlenhydrate. Produkteigenschaften Kein Nachdicken Geschmacksneutrales Andickungsmittel Laktosefreies und glutenfreies Pulver Dosierung/Anwendung des Andickungspulvers von Fresenius Kabi  in 100ml Flüssigkeit: Sirupartig 1 EL Honigartig 1,5 EL Puddingartig 2 EL Indikationen Schluckstörungen, z. B. bei - onkologischen, neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose) Kontraindikationen Nicht geeignet bei grundsätzlicher Kontraindikation der enteralen Ernährung, wie z. B. Darmatonie, Ileus, akuten gastrointestinalen Blutungen. Nicht bei schwerer Malassimilation. Nicht bei angeborenen Stoffwechseldefekten bzw. Intoleranz gegen einen in Thick & Easy Andickungsmittel von Fresenius Kabi enthaltenen Inhaltsstoff. Nicht für Kinder < 3 Jahren. Inhaltsstoffangabe Fresubin Thick & Easy Andickungspulver von Fresenius Kabi gemäà Lebensmittelinformationsverordnung der EU (LMIV) Array

Anbieter: ConsuMed
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot